Mittwoch, 20. Februar 2019

Schiefe Schilder im Norden

Was ist das Geheimnis an der Tatsache, dass es im Knoblauchsland nahezu keine Straßenschilder gibt, die senkrecht im Boden stehen. Sind es jugendliche Testosteronbolzen, die alles verbiegen müssen, oder betrunkene Traktorfahrer, lokale Erdbeben oder extrem starke Winde? Rätselhaft.


 
















Wohnbauten auf ehemaligem Gewerbegelände in St. Johannis

Nachdem im Kern von St. Johannis mehrere Gewerbastanorte aufgegeben wurden, hat sich seit den 90er-Jahren der Wohnanteil in St.Johannis um d...