Zabo

Zabo - eigentlich Zerzabelshof - liegt am östlichen Rand der Stadt und wird im Süden zum Stadtteil Dutzendteich hin durch die Bahnlinie abgegrenzt, im Osten durch den Reichswald und im Westen durch Ring (hinter dem sich Gleißhammer befindet). Im Norden liegen hinter der Kritzstraße die beiden Sportanlagen der SpVgg Mögeldorf und SpVgg Zabo Eintracht, was einen fließenden Übergang zu Mögeldorf andeutet.

Trafostation
Der Goldbach
Valznerweiher
Das Clubgelände
Akademie der bildenden Künste
Jochensteinstraße
Der historische Ortskern
Siedlung Fallrohrstraße
Bingsiedlung
Beamtensiedlung am Heimgartenweg
DAF-Lager an der Regensburger Straße





Die Neubleiche

Südlich der Bahnlinie entlang der Burgerstraße und und Schanzenstraße hat man ein neues Wohnareal entwickelt und ihm den Namen "Neublei...