Gostenhof

Gostenhof im weiteren Sinn erstreckt sich im Norden bis zu Pegnitz, im Westen bis zur Maximilianstraße (Westring), im Süden wird es von der Bahnlinie begrenzt und im Osten durch die Steinbühler Straße und die Stadtmauer.

Der Kern von Gostenhof ist aber offiziell nur südlich der Fürther Straße, was den Kohlenhof rund um die Zufuhrstraße mit einschließt. Die westliche Grenze zur Bärenschanze verschwimmt von der Kernstraße an bis zum Veit-Stoß-Platz.

Das nördliche Gostenhof (nördlich der Fürther Straße) wird einerseits Himpfelshof (Statistischer Bezirk) genannt, nach dem Weiler südlich der Deutschherrnwiese (auf der sich heute hauptsächlich die Löhe-Schule befindet) - andererseits Kleinweidenmühle (Gemarkung) nach der Mühle an der Pegnitz, nördlich der Deutschherrnwiese - wieder andere behaupten, sie wohnen in der Rosenau (Stadtteil), nach der Deutschherrnbleiche der Deutschordenskommende Nürnberg. Das bezieht sich aber eher auf den östlichen Teil. Die ehemalige Kaserne Bärenschanze befand sich ebenfalls auf diesem Stück nördlich der Fürther Straße. Der heutige statistische Bezirk Bärenschanze erstreckt sich aber heute weiter westlich von der Willstraße bis zur Maximilianstraße (Westring) und  auch südlich bis zur Austraße.

Bärenschanze
Lederer Biergarten
Wasserrad am Lederersteg
Justizpalast
Saal 600
Alter Jüdischer Friedhof
Betonbrücken über das Pegnitztal
Mannertstraße
Die Pegnitzauen
Lederersteg

Gostenhof-Nord (Himpfelshof/Kleinweidenmühle/Rosenau)
Kontumazgarten
An der Kleinweidenmühle
Feuerwache West
Die winzigen Kieselberggässchen
Der Rosenau-Park
Johannisbrücke
Prateranlage
Deutschherrn-Grünanlage
Reutersbrunnenschule
Nördliche Fürther Straße
Gründerzeitviertel in Himpfelshof
Die ehemalige Bärenschanzkaserne

Gostenhof-Ost
Rochusfriedhof
Petra-Kelly-Platz
Volksbad
Niedrigenergiehaus Prisma
Plärrer
U-Bahn-Verteilergeschoss Plärrer

Gostenhof-West
St. Anton
Veit-Stoß-Platz mit Dreieinigkeitskirche
DATEV-IT-Neubau
Der Rio-Palast
Bahnwerkstatt an der Austraße

Kohlenhof
Steinbühler Tunnel
Kohlenhof im Umbruch
S-Bahnhof Steinbühl




Die Neubleiche

Südlich der Bahnlinie entlang der Burgerstraße und und Schanzenstraße hat man ein neues Wohnareal entwickelt und ihm den Namen "Neublei...