Freitag, 22. Februar 2019

Die Nürnberger Feuerwachen

5 Wachen der Berufsfeuerwehr hat Nürnberg - eine in der Mitte und 4 im Kreis herum.

Wache 1 (=West) aus den Jahr 1902 wird bald stillgelegt, wenn der Neubau an der Ecke Maximilian-/Reutersbrunnenstraße fertig ist

die weitere Verwendung ist noch unklar




Die neue Wache an der Maximilianstraße ist noch im Bau

Die Feuerwache 2 (= Ost) ist in der Veilhofstraße

Der Bau stammt aus dem Jahr 1912


vom Wöhrder Seeufer aus gesehen

Die Feuerwache 3 (= Mitte) am Jakobsplatz in der Altstadt beherbergt im Hinterhaus auch das Feuerwehrmuseum



 In der Feuerwache 4 (= Süd) am Hafen in der Regenstraße ist die Nürnberger Leitstelle 



Die moderne Feuerwache 5 (= Langwasser) steht an der Karl-Schönlebenstraße südlich gegenüber des Messegeländes



Wohnbauten auf ehemaligem Gewerbegelände in St. Johannis

Nachdem im Kern von St. Johannis mehrere Gewerbastanorte aufgegeben wurden, hat sich seit den 90er-Jahren der Wohnanteil in St.Johannis um d...