Donnerstag, 28. Februar 2019

kleine Werksiedlung für Muggenhofer Straßenbahner

So ungefähr wie die Bauernfeindsiedlung für die Eisenbahner oder die Werderau für die MAN-Mitarbeiter errichtet wurde, hat die Wohnungbaugenossenchaft der Straßenbahner in den 20er-Jahren in Eberhardshof an der Muggenhofer Straße eine kleine Siedlung für diejenigen errichtet, die in der längst stillgelegten Straßenahn-Hauptwerkstatt Muggenhof arbeiteten. Solche kleine Wohnsiedlungen entstanden an den meisten Werkstätten.


__________________







Straßenbahn-Symbol über der Eingangstür





südlich der Muggenhofer Straße - die ehemaligen AEG-Were

Westlich der Ringbahn in Muggenhof ...

... bifndet sch dass frühre Straßenbahnwerk

Wohnbauten auf ehemaligem Gewerbegelände in St. Johannis

Nachdem im Kern von St. Johannis mehrere Gewerbastanorte aufgegeben wurden, hat sich seit den 90er-Jahren der Wohnanteil in St.Johannis um d...