Samstag, 13. April 2019

Die vernachlässigte Prateranlage

Die Prateranlage befindet sich im nördliche Gostenhof nahe des Rosenauparks am Westtorgraben. Seine dreieckige Form hat der Platz, weil an dieser Stelle einst eine der Stadtmauer vorgelagerte Verteidigungsschanze stand. Um die kleine Grünanlage legte sich noch im letzten Jahrhundert eine Wendeschleife der Straßenbahn. Der Minnesängerbrunnen, der jetzt im Rosenaupark steht, zierte bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges die Anlage, die zur Zeit ein uninteressantes Schattendasein fristen muss.

________________________






Gruselige Umgebung



Waschbeton











am Westtorgraben

Neuer Wohnblock am Bingkreisel

Nur ein wilder Parkplatz und zwei abgewrackte Häuschen mussten weichen, um an der Zerzabelshofstraße Ecke Rohrmattenstraße, unweit des Zabok...