Sonntag, 11. August 2019

Die Neulandsiedlung am Rand von Langwasser

Schon bevor Langwasser im großen Stil vom Reißbrett aus verwirklicht wurde, waren einige kleine Siedlungen in der Südostecke Nürnbergs entstanden. Die Siedlervereinigung Neuland e.V. hat schon Anfang der 50er-Jahren die Neulandsiedlung an der Zollhausstraße errichten lassen.

______________________

Die Zollhausstraße ist ungewöhnlich breit mit mittigem Waldstreifen





Nordseite



im Doppelmayrweg


 
Südseite: Neulandstraße







Etzlaubweg


Wernerweg


leeres Ende


Homannweg




Wernerweg


Etzlaubweg

Wohnbauten auf ehemaligem Gewerbegelände in St. Johannis

Nachdem im Kern von St. Johannis mehrere Gewerbastanorte aufgegeben wurden, hat sich seit den 90er-Jahren der Wohnanteil in St.Johannis um d...