Montag, 26. August 2019

Der alte Ortskern von Großreuth b. Schw.

Rund um die Alte Wallensteinstraße befinden sich die bäuerlichen Häuser von Großreuth. Der alte Vorort wurde 1899 nach Nürnberg eingemeindet. Er ist (noch) von mehreren Seiten von Feldern umrahmt.

_______________________

Auf dem Weg stadtauswärts kommt man an der Wallensteinstraße an diesem ehemaligen Schulhaus vorbei



weiter westlich


kleiner Vorplatz, ab dem sich die Wallensteinstraße und die Alte Wallensteinstraße trennen

dort steht eine Maibaum, obwohl es kein dörflicher zentraler Plazt ist

westlich gegenüber eine ehemalige Gaststätte












die ohnehin von der Bahnlinie unterbrochene Alte Wallensteinstraße endet an diesem ungenutzten Platz








Gasthaus Rottner



Neuer Wohnblock am Bingkreisel

Nur ein wilder Parkplatz und zwei abgewrackte Häuschen mussten weichen, um an der Zerzabelshofstraße Ecke Rohrmattenstraße, unweit des Zabok...