Dienstag, 31. Dezember 2019

U-Bahn-Station Rennweg

Seit 1993 verkehren U-Bahnen der Linie 2 unter der Straße Rennweg im Stadtteil Rennweg und nutzen die U-Bahn-Station Rennweg. Klingt sehr einleuchtend. Acht Lichtkuppeln hat man über dem Bahnhof entlang des im Zuge des U-Bahn-Baus verkehrsberuhigten Rennwegs errichtet. Die Kuppeln sind arg in die Jahre gekommen und kurz vor dem Zusammenfallen, aber entgegen der Kuppeln an der Fürther Straße noch nicht ausgetauscht worden. An den Bahnsteigwänden haben sich Nürnberger Künstler mit Graffiti verewigt.

_______________________

Südlicher Eingang an der Ecke Rennweg Ludwig-Feuerbach-Straße (r.)








 
Lichtkuppeln von unten



Nordausgang



die maroden Kuppeln mussten eingezäunt werden





Neuer Wohnblock am Bingkreisel

Nur ein wilder Parkplatz und zwei abgewrackte Häuschen mussten weichen, um an der Zerzabelshofstraße Ecke Rohrmattenstraße, unweit des Zabok...