Montag, 4. November 2019

Vernachlässigtes Grünanlagendreieck an der Johannisstraße

Durch die Frauenholzstraße, die Adam-Kraft-Straße und die Johannisstraße wird eine kleines Dreieck gebildet. das sind sein und keine er Gestaltungsweise recht nutzlos ist. Die Stadt will leider keine Cent in die Hand nehmen

________________________

Frauenholzstraße rechts - Johannisstraße links
das Pflaster ist komplett vernachlässigt

andere Seite: Frauenholzstraße links, Adam-Kraft-Straße rechts
eine der beiden Straßen ist im Grunde überflüssig und könnte in eine andere Gestaltung miteinbezogen werden

einziges Highlight auf dem ungepflegten Rasenstück ist eine Litfasssäule




Adam-Kraft-Straße

Am westlichen Teil der Frauenholzstraße wurde kürzlich ein Parkplatz zu einem Spielplatz und im Inneren des Blocks sind Neubauten entstanden


vorher waren da nahezu abbruchreife Kleingebäude, die aber einen gewissen Charme hatten

westlich des Dreiecks 

teilweise belegt vom Jugendamt



Innenseite

auf der anderen Seite der Johannistraße ist der Johannisfriedhof


Wohnanlage an der Pastoriusstraße

Zwischen Pastoriusstraße und Bahnline in Gleißhammer wurde vor einigen Jahren eine kleine Neubausiedlung mit zehn Mehrfamilienhäusern hochge...