Sonntag, 30. Juni 2019

Vernachlässigtes Gewerbegebiet in der Otto-Kraus-Straße

Im südöstlichen Teil von Schafhof, nördlich einer gedachten Linie entlang des aufgelassenen Teilstücks der alten Ringbahn (heute bewaldet) liegt die Otto-Kraus-Straße. An dieser ist neben zwei oder drei ansehnlichen Firmengebäuden eine Menge gruseliges Grattler-Gewerbe zu finden, ähnlich wie es vor kurzem noch im Gewerbegebietes an der Brunecker Straße, nur kleiner.

____________________














Neuer Wohnblock am Bingkreisel

Nur ein wilder Parkplatz und zwei abgewrackte Häuschen mussten weichen, um an der Zerzabelshofstraße Ecke Rohrmattenstraße, unweit des Zabok...