Samstag, 31. August 2019

SEETOR City Campus

An der Nordostecke der Ostendstraße mit dem Ostring, dort wo einst Coca Cola eine Niederlassung hatte, und bis vor kurzem noch allerlei Gewerbegerümpel herumstand, wird jetzt auf 18.400 qm ein großer Wohn-Gewerbe-Komplex entstehen, der den hochtrabenden Namen SEETOR City Campus haben wird. Die Sontowski Group wird das Projekt realisieren. 250 Wohnungen im inneren Bereich sind vorgesehen, umrahmt von Büros. Gastronomie und Einzelhandel. 7400 qm Grünfläche sind geplant.
In der Mitte soll eine 18 Meter hoher Wohnturm entstehen. (www.seetor-nuernberg.de)

_______________________


Dr. Gustav-Heinemann-Straße (Ostring) (l.) Ecke Ostendstraße (r.)




Am Ostring








ehemalige Ansicht Ostendstraße







Abrissarbeiten

und leer








nur dieses Häuschen durfte vorerst stehen bleiben


so soll jetzt das Ergebnis aussehen
Quelle: Sontowski & Partner GmbH

Quelle: Sontowski & Partner GmbH

Quelle: Sontowski & Partner GmbH

außerdem wird die Ostendstraße aus ihrem grauenhaften Zustand geholt


Rasengleis, Radwege, Bäume

Das Areal nördlich des zu bebauendes Geländes gehört der Kirche

das bleibt so erhalten


auch das Inklusive Kinderzentrum eine Stück östlich im Hinterland bleibt

im Osten stößt der neuen Komplex an den "Seepark Mögeldorf"

ein Seniorenwohnheim der Diakonie, das noch nicht sehr alt ist

das südöstliche Eck der großen Kreuzung wird noch eine Weile in dem Ramsch-Zustand verbleiben - die Eigentumsverhältnisse lassen nichts anderes zu

an der Südwestecke steht der imposante Business-Tower

und an der Nordwestecke ein aufgehübschtes WBG-Viertel

Neuer Wohnblock am Bingkreisel

Nur ein wilder Parkplatz und zwei abgewrackte Häuschen mussten weichen, um an der Zerzabelshofstraße Ecke Rohrmattenstraße, unweit des Zabok...